Press letters!

Digitalität ist längst Realität. Der Umstand selbst ist weder gut noch schlecht. Die Frage, die sich immer wieder stellt, ist die der Schnittstelle.

Wir haben uns dazu entschieden, beiden Seiten in unserer Arbeit Beachtung zu schenken. Während Baumeister betonieren, ist unser Ausdruck das Papier, oder besser: auf Papier und so wollen wir unsere Ideen und Gedanken gut zu Papier bringen.

Deshalb verstärkt uns nun ein ‚Tiegel‘ im ausgebauten Büro, in der Paradiesstraße, eine Original Heidelberger Tiegelpresse, Baujahr 1971 (ein nicht schlechtes Jahr :)…

Happy welcome, OHT!